Der neue Audi Q3

Familien-SUV und Allround-Talent: der neue Audi Q3

Der neue Audi Q3 ist ein Familien-SUV mit großen Allround-Talenten. Er macht nicht nur mit seinem großzügigen, hochvariablen Raumangebot einen Schritt nach vorn, sondern auch bei der Technik: Ähnlich wie die Top-Modelle von Audi hat er ein digitales Cockpit und ein großes MMI touch-Display. Zahlreiche Infotainment-Lösungen aus der Oberklasse vernetzen den kompakten SUV mit seiner Umwelt. Beim Parken, in der Stadt und auf der Langstrecke unterstützen neue Assistenzsysteme. Diese erhöhen zusätzlich den Komfort, genauso wie das weiterentwickelte Fahrwerk.




Audi Q3 front


Der neue Audi Q3 bietet lückenlose Sicherheit: Im Euro NCAP (New Car Assessment Programme), einem der wichtigsten Pkw-Sicherheitstest in Europa, hat der kompakte Familien-SUV die Höchstnote von fünf Sternen eingefahren.
Um das Top-Resultat von fünf Sternen zu erreichen, muss ein Auto im Euro NCAP in allen wichtigen Kriterien punkten. Dem neuen Audi Q3 ist dies mit Bravour gelungen – sowohl beim Erwachsenen-Insassenschutz als auch bei der Kindersicherheit, beim Fußgänger- und Radfahrerschutz sowie bei den Fahrerassistenzsystemen.

Serienmäßig bringt er die Sicherheitssysteme Audi pre sense basic und Audi pre sense front mit. Letzteres warnt den Fahrer optisch, akustisch und haptisch bei kritischen Situationen mit Fußgängern, Radfahrern und anderen Fahrzeugen per Radar. Wenn nötig, leitet es sogar eine Vollbremsung ein. Zum Serienumfang gehört auch der Audi side assist, der auf Gefahren beim Spurwechsel hinweist. Der Audi active lane assist ist ebenfalls Standard. Dieses System hilft, ein unbeabsichtigtes Verlassen der Fahrspur zu vermeiden. Das optionale Assistenzpaket bündelt den Adaptiven Fahrassistenten, die kamerabasierte Verkehrszeichenerkennung, die Einparkhilfe plus, den Fernlichtassistenten und den Notfallassistenten.

Audi Q3 Fahrassistent